Astrologie Akademie

 

 

Astrologin "von Geburt an".... Nein, nicht ganz. Denn auch wenn die  Astrologie mich bereits während meiner Schulzeit faszinierte, so beendete ich zunächst mein Hochschulstudium in den Fächern Literatur und Philosophie (Mag. A.). Parallel dazu studierte ich damals Astrologie bei verschiedenen Lehrern bzw. an unterschiedlichen Schulen und genoss diesen Fachbereich während meines Studiums als eine Oase der Wahrheitsfindung, die sich von dem normalen Hochschulbetrieb erfrischend abhob.  Während meiner Promotion entschloss ich mich daher, hauptberuflich als Astrologin tätig zu sein.....